E-Mail: rewabeton@skynet.be    Tel.: +32 80 28 08 18

REWA NR40

Wände aus REWA NR40-Schalungssteinen sind Mantelbetonwände.

Sie bestehen aus trocken versetzten, nicht tragenden Schalungssteinen aus Normalbeton, die danach mit Beton verfüllt werden.  Es besteht die Möglichkeit, Bewehrung einzubringen und somit massive, beanspruchbare Betonwände herzustellen.  Die Standardsteine (= Normalsteine) werden durch seitlich geschlossene Steine (Eck- und Endsteine) ergänzt, die zur Ausbildung von Mauerwerksöffnungen, Ecken oder Seitenabschlüssen verwendet werden.  Der REWA NR40 ist OHNE Scheinfuge hergestellt.  Es ist immer anzuraten die Ecken, Öffnungen, usw. abzustützen.

Die REWA NR40-Schalungssteine entsprechen den Vorschriften der Norm CE EN 15435.

Informationsmaterial:

pdfWichtiges zur Ausfuehrung - Handblatt NR40 (PDF)

REWA BETON Produkte Hinweis Tabelle

pdfTabelle drucken...

Artikel Nr.  Artikel  VERPACKUNG (Stück/Paket) LEISTUNGSERKLÄRUNG 
DOP (.pdf) 
ABMESSUNG 
L x B x H
                                 
GEWICHT in kg  FÜLLBETON l/m² STEINBEDARF St./m² 
NORMALSTEIN ECKSTEIN ENDSTEIN EINSATZSTEIN
    NR40 NORM rewa beton  NR40 ECK rewa beton  NR40 END rewa beton  NR40 EINS rewa beton     
REWANR
40
REWA NR40 NORM 36 NORM       pdf0011REWABETON
(NORM)
500 x 400 x 200 30.40 274 l/m² / 10 St/m²   
REWANREIN
40
REWA NR40 TYP1   20 ECK   20 EINS pdf0014REWABETON
(EINS)
201 x 400 x 200 13.60
REWANREND
40
REWA NR40 TYP2   20 ECK 20 END   pdf0013REWABETON
(END)
202 x 400 x 200 13.80
REWANRECK
40
REWA NR40 TYP3 (*)   40 ECK     pdf0012REWABETON
(ECK)
452 x 400 x 200 28.90
  (* keine Standard Verpackung)         

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok